Allied-Racing Motorsport

ADAC GT4 Germany

Immer auf dem neusten Stand mit Facebook

Bei uns aktuell dabeisein auf Facebook. Erfahren Sie alles am schnellsten und direkt vor Ort. Wichtige Informationen wie Rennvorbereitung, Fahrersuche, Kunden-Motorsport, Ergebnisse und LIVE Übertragungen aus erster Hand.

Saison 2019

Wir ergänzen mit der ADAC GT4 Germany unser Angebot im Automobilsport im gewohnten Umfeld und steigern die Attraktivität unseres Programms mit dem neuen Porsche Cayman GT4 Competition. Jedes Fahrzeug wird von einem Renningenieur betreut, einem CarChief, einem Mechaniker. Pro Fahrzeug wird mit einem halben Reifeningenieur gerechnet.

GT4 European Series werden mit zwei Porsche bestritten:

  • #22 – Kern / Kasperlik
  • #21 – Van Parijs / C. Schöll

Fahrerpaarungen Porsche Cayman GT4 CS

Lars Kern

#22

#22

Jan Kasperlik

Glenn Van Parijs

#21

#21

Constantin Schöll

Rennstrecken

Rennen 1:
#22 Kern / Kasperlik Platz 3
#21 Van Parijs / C. Schöll Platz 16

Rennen 2:
#22 Kern / Kasperlik Platz 3
#21 Van Parijs / C. Schöll Platz 10

Rennen 1:
#22 Kern / Kasperlik Platz 16
#21 Van Parijs / C. Schöll Platz 11

Rennen 2:
#22 Kern / Kasperlik Platz 5
#21 Van Parijs / C. Schöll Platz 14

Rennen 1:
#21 Van Parijs / C. Schöll Platz 8

Rennen 2:
#21 Van Parijs / C. Schöll Platz 22

Rennen 1:
#22 Kern / Kasperlik Platz 6
#21 Van Parijs / C. Schöll Platz 15

Rennen 2:
#22 Kern / Kasperlik Platz 5
#21 Van Parijs / C. Schöll Platz 14

Rennen 1:
#22 Kern / Kasperlik Platz 3
#21Tom Kieffer / C. Schöll Platz 9

Rennen 2:
#22 Kern / Kasperlik Platz –
#21Tom Kieffer / C. Schöll Platz 12

Rennen 1:
#22 Kern / Kasperlik (nicht gewertet)
#21 Javin Seyhan / C. Schöll Platz 16

Rennen 2:
#22 Kern / Kasperlik Platz 10
#21 Javin Seyhan / C. Schöll Platz 16