Allied-Racing Motorsport

Rennserien

GT4 European Series

Die GT4 Szene in Europa erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Seit Saison 2019 fahren auch Fahrzeuge von Audi, AMG, BMW, Chevrolet mit, die am GT4 Markt teilhaben. Die GT4 European Series bietet drei Meisterschaftswertungen an:

  • SilverCup für zwei Fahrer mit Silber-FIA-Fahrereinstufung
  • Pro/Am Cup für eine Fahrerpaarung nach FIA-Ranking Bronze oder Silver/Bronze
  • Am Cup für eine Fahrerpaarung nach FIA-Ranking Bronze/Bronze

Die Rennserie bietet Nachwuchstalenten und Gentlemen-Fahrern zugleich eine ideale Plattform Motorsport auf professionellen Niveau betreiben zu können. Zwei Fahrer auf einem Fahrzeug – das notwendige Budget halbiert sich.

Driver seats/Fahrerplätze zur Verfügung –
sprechen Sie uns an Email
info@allied-racing.com

ADAC GT4 Germany

Die ADAC GT4 Germany ist eine neue Rennserie. Seit Saison 2019 nehmen auch Fahrzeuge von Audi, AMG, BMW, Porsche und KTM teil. Das Reglement der neuen Serie orientiert sich am bereits etablierten Regelwerk des ADAC GT Masters. Folgende Meisterschaftswertungen werden gefahren:

  • Gesamtwertung
  • Trophywertung für Bronzefahrer über 35

Die Rennserie bietet Nachwuchstalenten und Gentlemen-Fahrern zugleich eine ideale Plattform Motorsport auf professionellen Niveau betreiben zu können. Zwei Fahrer auf einem Fahrzeug – das notwendige Budget halbiert sich.

Driver seats/Fahrerplätze zur Verfügung –
sprechen Sie uns an Email
info@allied-racing.com

Porsche Carrera Cup

Der Porsche Carrera Cup – der schnellste Markenpokal der Welt – die absolute Profi-Rennserie. 2020 ist geplant sich erneut dieser technischen Herausforderung zu stellen. Bis zu 30 baugleiche Fahrzeuge gehen an den Start – Detailarbeit der Technik sowie der Fahrer ist gefordert. Technisch sind wir wieder mehr als in der Lage vorne mitzuspielen – nun werden die Fahrer kämpfen müssen, um sich erneut als Fahrer des Markenpokal dieser Qualität beweisen zu können. Mit sportlichen Erfolgen vom letzen Jahr aufbauend wird mit uns 2020 zu rechnen sein.

Driver seats/Fahrerplätze zur Verfügung –
sprechen Sie uns an Email
info@allied-racing.com

24h Langstrecken Rennen

Große Pemiere: Wir starten erstmalig als eigenes Team beim großen 24h Rennen am Nürburgring. Wie bei den Vorbereitungs-Rennen der Nürburgring Langstreckenläufe gehen wir auch hier mit einem Porsche Cayman GT4 718 und Porsche 991 Gt3 Cup in den Klassen SP 10 und SP7 an der Start. Erste Fahrerbesetzungen sind bereits klar. Obwohl wir erstmalig dabei sind, haben wir bereits erfahrene Team-Mitlgieder aus der Nordschleife mit an Bord.

Driver seats/Fahrerplätze zur Verfügung –
sprechen Sie uns an Email
info@allied-racing.com

Porsche Sports Cup

Der Porsche Sports Cup ist ein Betätigungsfeld für Hobby-Rennfahrer. Der klassische Einstieg der Gentlemen-Fahrer Erfahrung auf der Rennstrecke zu sammeln. Hier werden nur Porsche Rennfahrzeuge eingesetzt. Entweder werden kundeneigene Rennfahrzeuge eingesetzt oder Porsche Fahrzeuge aus unserem Fahrzeugpool.
Wir nehmen an der Rennserie teil mit 2 Autos (einem GT4 und einem 991 GT3 Cup Porsche).

Driver seats/Fahrerplätze zur Verfügung –
sprechen Sie uns an Email
info@allied-racing.com

24h Series

Die weltbekannte Rennserie im Langstreckenformat (12 oder 24 Stundenrennen) auf den berühmtesten Grand-Prix Strecken der Welt.
Wir nehmen hier nach Bedarf teil mit 2 Autos (einem GT4 und einem 991 GT3 Cup Porsche).

Driver seats/Fahrerplätze zur Verfügung –
sprechen Sie uns an Email
info@allied-racing.com

Nürburgring Langstrecken Serie Lauf 2 und 3

Wir bestreiten die Nürburngring Langstreckenläufe 2&3 zur Vorbereitung der 24h Rennen am Nürburgring (ADAC TOTAL). Wir gehen an den Start mit Porsche Cayman GT4 718 in der Klasse SP10 und mit einem Porsche 991 GT3 Cup in der Klasse SP7.

Driver seats/Fahrerplätze zur Verfügung –
sprechen Sie uns an Email
info@allied-racing.com